Offenbach. Die ASS bietet nun neue Freizeitgestaltung für die Schüler an, die in und außerhalb der Schule  stattfinden.

Oft ist es für viele Schüler dasselbe. Die Schule ist beendet, die Hausaufgaben sind bereits erledigt, die Freunde haben keine Zeit und man weiß nichts mit sich anzufangen. Doch die Albert-Schweitzer-Schule hilft aus. Es besteht die Möglichkeit, sich in verschiedenen Arbeitsgruppen (AGs) zu verausgaben und dabei neue Freunde kennen zu lernen.

Wer schon immer einen Kampfsport betreiben wollte, jedoch keine Lust hatte als einziger Neueinsteiger einem Verein beizutreten, ist in der AG des Boxclub Nordend richtig. Ein großer Vorteil ist, dass der Kurs gratis angeboten wird, was bei solchen Sportarten eher selten ist. Dort gelangt der Interessierte in einen Kurs mit anderen Schülern der Albert-Schweitzer-Schule und muss nicht sofort bei den Profis einsteigen. Das Training findet jeden Mittwoch von 16:00 bis 17:30 Uhr statt. Teilnehmen können alle von der 5. bis zur 13. Klasse. Treffpunkt ist an der Halle des Boxclub Nordend Am Hafen 19.

Der Trainer, der unter den Teilnehmern besser als Benni bekannt ist, soll sehr gut mit Anfängern zurechtkommen. Doch Boxen ist nichts für jedermann.

Anders die Tanz-AG, sie sorgt für Entspannung, Spaß und Training. Sie findet dienstags von 13.15 bis 14:00 Uhr unter der Leitung von Herrn Camacho López statt. Teilnehmen können alle von der 5. bis 13. Klasse in der alten Halle. Die Tanzgruppe studiert Choreografien ein und setzt Tanz-Tipps von Herrn Camacho López um. Zudem kann so der Alltags- und Schulstress abgebaut werden.

Wer sich noch nicht angesprochen fühlt, aber über einen guten Teamgeist verfügt, der sollte vielleicht die Fußball-AG besuchen. Mädchen und Jungen kicken gleichermaßen, allerdings in unterschiedlichen Gruppen. Der Jungenfußball findet jeden Donnerstag von 15:00 bis 16:30 Uhr in der Sporthalle der Edith-Stein Schule statt. Trainiert wird unter den Augen des Vereinstrainers des OFC. Willkommen sind alle Schüler von der 5. bis 9. Klasse. Die Mädchen hingegen trainieren jeden Mittwoch von 15:30 bis 17:00 Uhr im BSC Offenbach. Leiterin ist Frau Brönner und teilnehmen können alle Schülerinnen von der 5. bis zur 7. Klasse.

Es gibt jedoch noch viel mehr Möglichkeiten und Tätigkeiten einzelner AGs. Weiteres erfahrt ihr in den anderen Berichten. 

Von Miriam Tsegay